pin iphone 14

Sperre deine SIM-Karte mit einer PIN (persönliche Identifikationsnummer), damit für Telefonanrufe und die Verwendung von Mobilfunkdaten ein Identifikationscode erforderlich ist.

Damit andere Personen deine SIM-Karte oder eSIM nicht zum Telefonieren oder zum Nutzen der Mobildatenverbindung missbrauchen können, kannst du eine SIM-PIN festlegen. Jedes Mal, wenn du dein Gerät neu startest oder die SIM-Karte entfernst, wird deine SIM-Karte oder eSIM automatisch gesperrt, und in der Statusleiste wird „Gesperrte SIM“ angezeigt. 

Bạn đang xem: pin iphone 14

Versuche nicht, deine SIM-PIN zu erraten. Wenn du falsch rätst, wird deine SIM-Karte oder eSIM eventuell dauerhaft gesperrt, und du benötigst eine neue SIM-Karte oder eSIM.

SIM-PIN ein- oder ausschalten

  1. Wenn du ein iPhone mit einer einzelnen SIM-Karte oder eSIM hast, wähle „Einstellungen“ > „Mobilfunk“ > „SIM-PIN“. Wenn du ein iPhone mit Dual-SIM oder Dual-eSIM hast, gehe zu „Einstellungen“ > „Mobilfunk“, > tippe auf die Nummer, die du ändern möchtest, und > wähle „SIM-PIN“. Wenn du ein iPad hast, wähle „Einstellungen“ > „Mobilfunk“ > „SIM-PIN“.
  2. Schalte deine SIM-PIN ein oder aus.
  3. Gib deine SIM-PIN ein, wenn du dazu aufgefordert wirst. Wenn du noch nie eine SIM-PIN verwendet hast, gib die Standard-SIM-PIN deines Mobilfunkanbieters ein. Wenn du die Standard-SIM-PIN nicht kennst, versuche nicht, sie zu erraten. Sieh auf der Kundenservice-Seite deines Mobilfunkanbieters oder in den Dokumenten nach, die du bei Abschluss deines Mobilfunkvertrags erhalten hast, oder wende dich an deinen Mobilfunkanbieter.
  4. Tippe auf „Fertig“.

Wenn du deine SIM-PIN vergessen hast oder nicht kennst

Versuche niemals, eine SIM-PIN oder einen PUK-Code zu erraten. * Wenn du falsch rätst, wird deine SIM-Karte oder eSIM eventuell dauerhaft gesperrt, und du benötigst eine neue SIM-Karte oder eSIM. Wenn du zur Eingabe einer PIN oder eines Codes aufgefordert wirst, die/den du nicht kennst, gehe wie folgt vor:

Xem thêm: samsung mới ra mắt 2022

  1. Wende dich an den Mobilfunkanbieter, von dem du die SIM-Karte oder eSIM erhalten hast. Wenn dein Gerät über eine physische SIM-Karte verfügt und du nicht sicher bist, welchen Mobilfunkanbieter du anrufen sollst, entnimm deine iPhone-SIM-Karte oder iPad-SIM-Karte, und suche auf der Karte nach dem Namen oder dem Logo des Mobilfunkanbieters.

    Wenn dein Gerät über eine eSIM verfügt und du nicht sicher bist, welchen Mobilfunkanbieter du anrufen sollst, wähle „Einstellungen“ > „Mobilfunk“. Dein Mobilfunkanbieter wird dann direkt über „Diese Leitung aktivieren“ angezeigt.

    Xem thêm: hướng dẫn root android 5.1.1

  2. Bitte deinen Mobilfunkanbieter um Unterstützung beim Entsperren deiner SIM-Karte oder eSIM mithilfe der Standard-SIM-PIN bzw. des Standard-PUK-Codes.
  3. Wenn du deine SIM-Karte oder eSIM nicht mithilfe der SIM-PIN bzw. des PUK-Codes entsperren kannst oder wenn die Warnmeldung „PUK-Eingabe fehlgeschlagen“ angezeigt wird, bitte um eine neue SIM-Karte oder eSIM.

* Wenn du die SIM-PIN zu oft falsch eingegeben hast, kannst du über deinen Mobilfunkanbieter yên lặng Regelfall einen Personal Unlocking Key (PUK) anfordern.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: 

Tác giả

Bình luận