htc u12 plus

HTC U12+
Logo
HTC U12+
Hersteller HTC
Veröffentlichung 23. Mai 2018
Vorgänger HTC U11+, HTC U11
Technische Daten
Anzeige 6 Zoll, 2880 × 1440 Pixel, 18:9, ~537 ppi
Hauptkamera 12 MP, f/1,75 Blende. 16 MP Teleobjektiv, f/2,6 Blende
Frontkamera Dual 8 MP mit 84° Sichtfeld, f/2,6 Blende
Aktuelles Betriebssystem Android 9.0 mit HTC Sense 10
System-on-a-Chip Qualcomm Snapdragon 845
Prozessor 64 Bit Octa-Core, bis zu 2,8 GHz
RAM 6 GB LPDDR4
Grafikprozessor Adreno 630
Interner Speicher 64 GB
128 GB
Speicherkarte bis zu 2 TB MicroSD-Karte (Hybridfach)
Sensoren

Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, G-Bewegungssensor, Kompasssensor, Drehratensensor, Magnetsensor, Fingerabdrucksensor, Sensor-Hub, Kantensensor

Konnektivität
Mobilfunknetze

GSM, UMTS, LTE-A

Bạn đang xem: htc u12 plus

Weitere Funkverbindungen

WLAN (IEEE 802.11 a/b/g/n/ac) (2,4 GHz und 5 GHz), công nghệ Bluetooth không dây 5.0, ANT+, NFC, GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo

Anschlüsse

USB 3.1 (Typ-C, OTG)

Akkumulator
Typ 3420-mAh-Lithium-Ionen-Akkumulator
Wechselbar nein
Sprechdauer
(laut Hersteller)
max. bis zu 23,8 Std.
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 156,6 mm × 73,9 mm × 8,7 – 9,7 mm
Gewicht 188 g
Besonderheiten
  • IP68-zertifiziert
  • Qualcomm Quick Charge 4.0
  • Edge Sense 2: druckempfindlicher Rahmen

Das HTC U12+ (auch U12 Plus) ist ein Android-basiertes Smartphone, das vom Hersteller HTC als Teil seiner U-Serie produziert und verkauft wird. Es wurde am 23. Mai 2018 vorgestellt, offizieller Verkaufsstart war Mitte Juni 2018.[1] Es ist der Nachfolger des HTC U11 vom Mai des vorherigen Jahres, bzw. des HTC U11+ von November 2017.

Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardware[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das HTC U12+ hat ein Glasgehäuse mit einem Aluminiumrahmen, der druckempfindliche Punkte beinhaltet, mit denen die Edge-Sense-Funktionalität realisiert wird. Es ist mit einem 6 Zoll großen Quad-HD-Super-LCD-6-Display (2880 × 1440 Pixel) ausgestattet, welches ein Seitenverhältnis von 18:9 besitzt und HDR-10-zertifiziert ist. Das Glas der Vorderseite ist Gorillaglas 3.[2]

Die Kameras auf der Rückseite sind 12-Megapixel Weitwinkel mit 1,4 μm großen Pixeln und einer ƒ/1,75-Blende, sowie 16 Megapixel Tele mit einer Blende von f/2,6. Sie haben eine optische Bildstabilisierung (OIS) und einen „UltraSpeed“-Autofokus. Es steht ein Doppel-LED-Blitz zur Verfügung, Videos können in 4K mit bis zu 60 fps und in Full HD mit maximal 240 fps aufgenommen werden.

Xem thêm: hình bìa đẹp

Die Sensoren der Dual-Kamera auf der Vorderseite besitzen je 8 Megapixel bei einer Blende von ƒ/2,6. Videoaufnahmen sind hier in maximal Full HD möglich.

Im Gerät wird die von den Vorgängern bekannte BoomSound™-Technologie eingesetzt. Audio-Aufnahmen werden in Stereo und Hi-Res unterstützt. Das Smartphone wird mit IP68 eingestuft, weist Staub und Spritzer ab und ist damit bis zu 30 Minuten in maximal 1 Meter Frischwasser wasserresistent.

Das Smartphone wird von einem Snapdragon 845 von Qualcomm befeuert und ist mit 6 GB LPDDR4 RAM sowie 64 GB Speicher ausgestattet. In Asien wird das Gerät mit 128 GB großem, internem Speicher vertrieben. Der vorhandene Hybrid-Slot kann lặng Dual-Sim-Model entweder zur Nutzung einer zweiten Sim-Karte (die ebenfalls LTE 4G unterstützt) oder zur Nutzung einer microSD-Karte mit bis zu 2 TB verwendet werden. In der Single-Sim-Variante entfällt die Möglichkeit zur Nutzung einer zweiten Sim-Karte. Diese Version wird beispielsweise über den Mobilfunkprovider O2 vertrieben.

Bei den Power- und Lautstärketasten handelt es sich um druckempfindliche Knöpfe, die auf einer ähnlichen Technik wie Edge Sense basieren. Durch letztere können verschiedene Aktionen beim Drücken oder Tippen des Rahmens ausgeführt werden.

Xem thêm: viettel gói data

Software[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das HTC U12+ wurde mit Android 9.0 mit HTC Sense 10 ausgeliefert. Google Assistant und Amazon Alexa waren vorinstalliert.

HTC Exodus 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 23. Oktober 2018 wurde seitens HTC das Exodus 1, das erste Blockchain-Smartphone vorgestellt. Bei dem Gerät handelt es sich technisch um ein HTC U12+ mit transparenter Rückseite und speziellen Krypto-Elementen. Weiterhin existiert nur eine Version mit 128 GB UFS-Speicher. Das Smartphone legt seinen Fokus auf Sicherheit und Kryptowährungen. Über Schnittstellen soll es möglich sein, die Hardware des Geräts zum Schutz von Schlüsseln und zum Signieren von Transaktionen zu verwenden.[3]

Das Gerät kann nur mit Bitcoins oder Ethereums erworben werden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Offizielle Produktseite von HTC

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. HTC U12 Plus ist offiziell: Mehr als nur High-End-Hardware. 23. Mai 2018, abgerufen am 23. Mai 2018.
  2. HTC U12+ – Technische Daten. Abgerufen am 23. Mai 2018.
  3. Oliver Schwuchow: HTC Exodus 1 offiziell vorgestellt. In: mobiflip.de. 23. Oktober 2018, abgerufen am 23. Oktober 2018.